Skip to main content

Fahrradsattel - Online - Beratung

Sitzknochenvermessung

 

Sitzknochenvermessung mit Hocker

Sitzknochenvermessung mit Hocker © B.Wagner/Foto Box

Auf den Sitzknochen lastet je nach Oberkörperhaltung bis zu 60% des Körpergewichtes.

Damit die Sitzknochen richtig auf dem Sattel aufliegen ist es wichtig das der Fahrradsattel die richtige Breite hat.

Viele Hersteller bieten ihre Sättel in verschiedenen Breiten an.

Um den Sitzknochenabstand zu ermitteln brauchst du, 3 Stück Wellpappe etwa DIN A4 groß, ein Lineal, einen Stift und einen Hocker oder Bank mit gerader Sitzfläche ohne Polster.

• Lege die Pappe auf den Hocker und setze dich darauf.
• Richte deinen Oberkörper auf (leichtes Hohlkreuz).
• Stelle deine Füße auf die Zehenspitzen dadurch verstärkt sich der Druck auf die Sitzknochen.
• Greife an die Sitzfläche und ziehe dich gegen den Hocker.
• Kreise den Abdruck mit deinem Stift ein und markiere den tiefsten Punkt durch ein Kreuz.
• Jetzt kannst du den Abstand von Kreuz zu Kreuz ausmessen, das ist dein Sitzknochenabstand.


Um sicher zu gehen das kein Messfehler vorliegt solltest du den Messvorgang mindestens einmal besser zweimal wiederholen.

 

Achtung: Die Sattelhersteller haben unterschiedliche Größenangaben.

 

Sitzknochenabdruck © B.Wagner/Foto Box

Sitzknochenabdruck © B.Wagner/Foto Box

Ergon gibt die Sattelbreite in S,M und L an. Je nach Modell und Einsatzgebiet gibt es verschiedene Maße. Deshalb solltest du vor dem Kauf genau auf das Modell und die Größenangabe achten.

 

SQlab gibt die effektiv nutzbare Sattelbreite in Zentimeter an. Um die passende Größe zu finden muss man zum Sitzknochenabstand, je nach Sitzposition noch bis zu 4 cm addieren.

 

Triathlon- und Zeitfahrposition mit tiefem Lenker                         ohne Zugabe
Sportliche Rennposition auf Mountainbike oder Rennrad           +1 Zentimeter

Tourenposition Rennrad, Mountainbike, und Fitnessbike            +2 Zentimeter
Bequeme fast aufrechte Position Mountain- und Trekkingbike  +3 Zentimeter
Aufrechte Position auf Citybike oder Hollandrad                           +4 Zentimeter